Illustration

»Willkommensgruss«

Illustratoren zeichnen für Flüchtlinge

Als Constanze von Kitzing im Herbst 2015 die Illustratoren bundesweit aufrief Materialien für Geflüchtete zu gestalten, war es selbstverständlich an dieser Aktion teilzunehmen.

Laut der UNO Flüchtlingshilfe sind 51% der Menschen, die sich auf der Flucht befinden, Kinder. Den Kindern (und auch den Erwachsenen) unsere Sprache und unsere Kultur näher zu bringen, ist ein sehr wichtiger Teil zur Integration und Aufarbeitung des Erlebten. Daher sollten die Illustrationen gewaltfrei und nicht zu phantastisch sein. Es gab den Wunsch, unseren Alltag zu zeigen, aber auch Vertrautes aus der Heimat abzubilden.